Wahlkampf aus der Mitte heraus

Posted on Updated on

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
Twitter

Morgen ist der grosse Wahltag in Deutschland und die beiden Spitzenkandidaten treten auf ihren letzten grossen öffentlichen Veranstaltungen auf.  Was mir dabei auffiel, ist die Tatsache, wie Frau Merkels Herausforderer sich ausgesucht hat, zur Öffentlichkeit zu sprechen.

Wie Ihr sehen könnt, macht er es nicht im „klassischen“ Sinne, auf einer erhöhten Bühne, am typischen Mikrofon Pult und das Publikum vor ihm.

Er (oder seine Berater) wählte eine runde, relativ niedrige Bühne, wo er sich im Zentrum der Menge befindet, sich frei um 360 Grad bewegen und sich allen Seiten widmen kann. Der Tisch dient auch weniger zum Festhalten, sondern lediglich als Unterlage für das Glas Wasser und um den Partei Namen zu zeigen.

Nun, im vorherigen Beitrag habe ich ja schon die Kern Zahlen von Herrn Steinbrück kurz beschrieben und wir erinnern uns, er hat u.a. die Herzzahl 5. Das ist eben die Energie, die es u.a. liebt „on stage“ zu sein, am besten „inmitten“ des Geschehens…das „Auge“ des Hurricanes, jemand der die Freiheit hat/braucht, in alle Richtingen in Gedanken und Bewegung gehen zu können. Sie hat die „out of the box“ Charakteristik, die es liebt, sich unter Leute zu mischen und gerne der Motor von innen heraus ist. Ich weiss natürlich nicht, ob dies seine Idee oder die seiner Wahlkampf Strategen war, aber wie auch immer, ich finde, es wurde richtig ausgewählt, denn es passt gut zusammen. Ich habe seine Rede vom Berliner Alexanderplatz gesehen und es war sogar ein relativ „neues“ Gefühl für mich, einen deutschen Politiker in solch einer Art Präsentation zu sehen. Tja, das is halt die 5, braucht ständig was neues…

Die Bundeskanzlerin wählte eher, so wie ich das mitverfolgen konnte, die „klassische“ Variante. Gut, man muss auch den Sicherheitsfaktor berücksichtigen, immerhin ist sie das Staatsoberhaupt. Doch hat sie auch die Herzzahl 4, die Energie, die doch mehr die klassich gewohnte/gebräuchliche/sichere Art bevorzugt. Das muss ja nicht schlecht sein. Es ist nur eine interessante Beobachtung von mir.

In einer ihrer Wahlkampfauftritte im TV jedoch musste sie einmal in einer Studio Arena dem rund um sie herum sitzenden Publikum Rede und Antwort stehen. Ich hätte sie wirklich gerne mal gefragt, ob ihr diese Situation generell sehr behagt hat. Die Herzzahl reflektiert ja immerhin die Art und Weise, wie wir vorzugsweise Dinge handhaben wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.